Unser Hauptanliegen im Wirbelwind ist es, die frohe Botschaft zu verkünden und den Menschen,
die uns begegnen, etwas vom frohmachenden und befreienden Glauben spüren zu lassen,
so wie wir ihn erfahren haben und immer wieder erfahren.
Gemeinsam widmen wir uns verschiedenen Themen, tanzen,
musizieren und beten dazu - einen Einblick erhaltet ihr hier.

GEBETSANLIEGEN

Es ist eine schwere Zeit für viele. Da sind Ängste und Sorgen um liebe Menschen und um die eigene Existenz, da ist Einsamkeit und Trauer, die keinen Trost findet, da sind Konflikte, die in den Familien zu Tage treten. Wir wollen Euch dabei nicht allein lassen und Eure Anliegen zumindest im Gebet mittragen und wo wir können auch antworten. Schreibt uns einfach unter:

wirbelwind@erloeserschwestern.de